IT Strategie für einen Versicherungsdienstleiter

Die SituationHRM Systems

Unser Kunde, die HRM-Systems AG, betreibt ein gut etabliertes und innovatives Unternehmen in der Versicherungsbranche. Das Wachstum des Unternehmens stellt die IT-Abteilung vor zunehmende Herausforderungen bezüglich der Support-Zeiten und der Arbeitsmenge. Der Kunde sucht daher eine geeignete Strategie, um seinen EDV-Betrieb langfristig sicher aufzustellen. Dabei sollen interne wie auch externe Optionen verglichen werden.

Weiterhin benötigen die zunehmend mobilen Mitarbeiter leistungsfähigere Möglichkeiten, um von unterwegs zu arbeiten. Letztlich braucht auch die interne Software-Entwicklung geeignete Werkzeuge, um den Testern und Support-Mitarbeitern gleichzeitig mehrere Versionen der im Hause entwickelten Applikationen auf unterschiedlichen Betriebssystemen bereitzustellen.

Die Aufgabe

Unterstützung der HRM-Systems AG bei der Erarbeitung einer IT-Services Strategie für die nächsten 3 Jahre. Diese Strategie legt fest, welche zukünftigen Anforderungen an die Infrastruktur notwendig werden, unter Berücksichtigung von organisatorischen, geschäftspolitischen, technischen, regulatorischen und juristischen Aspekten. Das Sourcing-Modell für die verschiedenen Komponenten der IT-Services soll entwickelt werden, um Optionen für In-House Verstärkung und Outsourcing zu untersuchen.

Die Umsetzung

  • Workshop mit Teilnehmern aus Fachabteilungen und IT (12 Teilnehmer, 1/2 Tag): Erarbeitung einer gemeinsamen Sicht auf den Status Quo, Entwicklungs von Zukunftsideen, mit Unterstützung von einigen inspirativen Beispielvideos, Ausarbeitung von Themen in 3 Arbeitsgruppen, Synthese der Ergebnisse
  • Interviews mit 9 Personen in 8 Interviews zu 1h bis 2.5h Dauer pro Gespräch, anhand eines Fragebogens plus freier Diskussion
  • Workshop mit IT-Service Abteilung (4 Teilnehmer, 1/2 Tag): Durchsicht der Ergebnisse, Klärungen, Abstimmungen, Bewertungen, Identifikation von Massnahmen, Zusammenstellung von Themenpaketen
  • Workshop mit IT Management (3 Teilnehmer, 1 Tag): Ausarbeitung von Strategievorschlägen, Zusammenstellung eines Präsentationsentwurfs für die GL
  • Vorstellung der Strategie in der GL-Sitzung

 

Posted in Projektreferenzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .